VLOG: Jinbei L-106 Transport-Koffer von Studioblitzen und Zubehör

VLOG: Jinbei L-106 Transport-Koffer von Studioblitzen und Zubehör

Jinbei L-106 Transportkoffer

Man neigt immer gerne dazu nur die besonders spannenden Produkte vorzustellen und dabei oftmals auf die echten alltäglichen helfer zu vergessen. Genau so ein Produkt ist der Jinbei L-106 Transportkoffer, welcher jetzt zwar kein High-Tech Produkt ist, aber trotzdem alle paar Tage gerne eingesetzt wird und wirklich eine Erleichterung der Alltäglichen Arbeit darstellt.

Desto größer die Jobs werden und desto besser ausgerüstet man als Fotograf wird, desto mehr wünscht man sich einen angenehmen Weg um das ganze Equipment zu transportieren. Hierfür ist dieser Koffer echt eine sehr gute Wahl, da eine Vielzahl an Equipment hinein passt und er sich auch von der Qualität mehr als bewährt hat.

Ich habe den Transportkoffer nämlich schon mehrmals viel zu voll gepackt und trotz der großen Belastung hat der Koffer bisher super durchgehalten.

Der Koffer alleine wiegt ca. 5kg. ist ein bisschen mehr als 1m hoch und hat eine Breite und Tiefe von jeweils ca. 30cm.

Im Normalfall transportiere ich damit meistens drei Jinbei MSN 400 Studioblitze, 2 oder 3 Stative und 2 Softboxen + einen Normalreflektor, sowie alle dazu gehörigen Kabel und Funkauslöser.

Wahlweise hat auch locker ein MSN 400 Studioblitz, sowie ein DC600 Porty mit 2 Blitzköpfen leicht Platz im Koffer mit den jeweiligen Stativen und Lichtformern.

Der Koffer passt gut auf die Rückbank eines Autos und lässt sich recht geschmeidig rollen.

Genauere Detail könnt ihr im Video sehen!!!

 

 

Authored by: Daniel Waschnig

Mein Name ist Daniel Waschnig und ich bin ein Fotograf aus Klagenfurt am Wörthersee in Kärnten. Ich fotografiere hauptsächlich fashion, lifestyle und business Motive.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *